Dienstag, Januar 13, 2009

Heather Mills engagiert sich für vegane Ernährungsweise







Als engagierte Tierschützerin engagiert sich das ehemalige englische Model Heather Mills auch für die Verbreitung einer veganen Ernährungsweise.



Wie das "Hello"-Magazin berichtet, hat die Ex-Frau von Sir Paul McCartney bereits fleischlose Kost im Wert von einer Million Dollar (etwa 750 000 Euro) an Kinder in den USA, ihrer neuen Wahlheimat, gespendet. Jetzt hat die 41-Jährige, selbst strenge Veganerin, darüber hinaus hundert Familien aus der New Yorker Bronx zu einem speziellen Kochkurs eingeladen, bei der sie zusammen mit allen Teilnehmern Rezepte ohne tierische Zutaten ausprobierte. Eigenen Angaben zufolge ist Mills im übrigen sehr glücklich, dass ihre inzwischen fünf Jahre alte Tochter Beatrice die Scheidung ihrer Eltern "unglaublich gut" weggesteckt habe.

Quelle:punkt.ch Photo:The Insider