Montag, Januar 05, 2009

Michael Jackson: letzter Wille & “Beatles”-Rechte


Gibt Michael Jackson die Rechte an den “Beatles”-Songs zurück?


Das will jetzt zumindest ein Insider erfahren haben. Laut dem “Mirror” will die Quelle wissen, dass Jackson dies in sein Testament aufnehmen will.

Es heißt, Michael habe vorgesehen, in seinem letzten Willen zu verfügen, dass die Rechte an den “Beatles”-Songs an Paul McCartney zurückgehen sollen.


1985 hatte Michael Jackson eine Rechte-Katalog an 251 “Beatles”-Songs für rund 47,5 Millionen Dollar gekauft.

Dies führte zu einem jähen Ende der Freundschaft zwischen ihm und Paul McCartney.
Später hieß es immer wieder, Jackson habe die Hälfte der Rechte wegen finanziellen Nöten verkaufen müssen.
Michael Jackson soll krank sein!

Es wurde ihm eine Lungenkrankheit bescheinigt. Obwohl der Sprecher des Sängers die Berichte als lächerlich zurückwies, halten sie sich doch hartnäckig.
Quelle:FirstNews Photo:Press