Donnerstag, Januar 22, 2009

Paul McCartney auf neuem Album von Yusuf



Paul McCartney (66),

Dolly Parton (63) und Bob Dylans Sohn Jesse (43) haben etwas gemeinsam: Alle drei haben etwas zu der neuen Single von Yusuf beigetragen.


Der Musiker wurde als Cat Stevens bekannt und änderte seinen Namen, als er 1978 zum Islam konvertierte.

Wie „NME“ in seiner Onlineausgabe berichtet, hat Yusuf den Song „Boots and Sand“ geschrieben, nachdem ihm 2004 die Einreise in die USA verweigert wurde. „Es ist ein merkwürdiger Song“, so Yusuf, „beim Schreiben hatte ich einen schlechten Cowboyfilm vor Augen, aber die Geschichte handelt von wahren Begebenheiten und echten Menschen.“ Das Video dazu drehte Filmregisseur Jesse Dylan. Ex-Beatle Paul McCartney und Countrysängerin Dolly Parton haben „Gastauftritte“ bei der Aufnahme.

Die Single-Auskoppelung soll auch auf dem neuen Album von Yusuf erscheinen, das im Frühjahr auf den Markt kommt und sein erstes nicht-religiöses Album seit 28 Jahren werden soll.


Quelle:Bild.de Photo:Press