Mittwoch, April 01, 2015

Lennon Ex Frau Cynthia mit 75 Jahren gestorben

London      John Lennons erste Ehefrau Cynthia Lennon ist tot. 
Wie der gemeinsame Sohn Julian bekannt gab, starb sie am Mittwoch im Alter von 75 Jahren an Krebs.
Cynthia Lennon hatte ihren späteren Ehemann 1957 auf dem Liverpool College of Art kennengelernt, drei Jahre vor der Gründung der Beatles. Am 23. August 1962 heiratete das Paar. Der gemeinsame Sohn Julian kam am 8. April 1963 zur Welt.

Die Ehe wurde vom Management der Beatles lange Zeit geheim gehalten, um die vielen weiblichen Fans nicht zu verprellen. 1968 folgte die Scheidung, nachdem Cynthia von der Affäre ihres Mannes mit der japanischen Künstlerin Yoko Ono erfahren hatte.



http://www.cynthialennon.memorial/
Cynthia Lennon hat die Beziehung zu dem Musiker in zwei Büchern autobiografisch aufgearbeitet. Cynthia ging nach der Trennung von Lennon noch drei weitere Ehen ein Mit ihrem letzen Ehemann der 2013 verstarb  lebte sie seither auf Mallorca.(Handelsblatt.com)