Dienstag, Dezember 08, 2015

35.Todestag von John Lennon ermordet am 8.Dezember 1980 in New York








(John und  seine Tante Harriet ca. 1952 vor Mendips in Liverpool)


Montag 8.Dezember 1980

The Last Hours of John Lennon

John's letzte Stunden beginnen am 8. Dezember um 7:30 morgens im La Fortuna Café beim Frühstück .
Um 9 Uhr lässt er sich bei seinem Friseur die Haare kurz schneiden im Stil der Fünfziger.

Gegen 9:45 Uhr kehrt er in das Dakota zurück

10:30 Uhr kommt Annie Leibovitz ins Dakota um John und Yoko zu fotografieren.
Um 16:30 Uhr geben John & Yoko dem Rundfunksender RKO-Radio ein Interview, bis 17:00 Uhr.
17:05 Uhr gibt John Mark David Chapman ein Autogramm auf die LP "Double Fantasy".
Um 22:30 Uhr verlassen John und Yoko die Record Plant Studios und fahren zum Dakota.
Um 22:48 Uhr hält John' Limousine vor dem Dakota.


Erst steigt Yoko aus, dann John.


Mark Chapman geht auf John zu und feuert 5 Schüsse ab.


Von vier Kugeln getroffen schleppt sich John in den Flur des Dakota.


Polizisten bringen ihn im Polizeiwagen ins Roosvelt General Hospital.


Dr.Stephan Lynn konnte John Lennon nicht mehr retten
Photo AP
Doch John stirbt unterwegs gegen 23:07 Uhr.

(Photo :Stern)