Dienstag, Oktober 09, 2007

McCartney-Duett ist das Mieseste


Sir Paul McCartney wird "Ebony And Ivory" erst einmal nicht mehr singen - der Track ist zum schlechtesten Duett aller Zeiten gewählt worden.
Der ehemalige Beatles-Star, der sich für den 1982er Song mit Stevie Wonder zusammengetan hatte, schämt sich, nachdem der Titel bei einer BBC-Umfrage nach dem schlechtesten Duett der Musikgeschichte ganz oben gelandet ist. Ein Insider zur britischen Zeitung "Daily Express": "Paul hat erkannt, dass der Song nicht so gut gealtert ist, und es heißt, dass er definitiv nicht auf dem Programm stehen wird, wenn er nächstes Jahr auf Tour geht."




Quelle:Yahoo News