Mittwoch, März 12, 2014

45 Jahre -Hochzeitstage im März



Gleich 2 Beatles Mitglieder gaben sich 1969 im März das Ja-Wort.




Den Anfang machte Sunnyboy Paul McCartney am 12.März 1969 heiratete er im Marylebone Office in London die amerikanische Fotografin Linda Eastman.



Mit ihr lebte er sei seiner Trennung 1967 von Jane Asher zusammen, Linda brachte aus 1.Ehe Heather mit,die er später adoptierte. .















8 Tage später folgte John Lennon er heiratete am 20.März 1969 auf Gibraltar die japanische Avantgarde Künstlerin aus Japan Yoko Ono sie brachte Tochter Kyoko mit in die Ehe.
Beide Ehe wurden durch tragische Ereignisse geschieden..
John wurde 1980 ermordet ,Linda starb 1998 an Krebs