Samstag, Juli 28, 2007

Julian Lennon Arbeit am neuen Album beendet




Vor nunmehr neun Jahren erschien sein letztes Album "Photograph Smile"

Mittlerweile steht der 44-jährige vor der Vollendung seines sechsten Studioalbums , dessen Arbeitstitel "Everything Changes" lautet.


Laut seiner MySpace-Seite kündigt Julian an, dass im September die Arbeiten am Album abgeschlossen sein werden und dass Ende des Jahres eine Single ausgekoppelt wird.

Das Album selbst soll zwischen November 2007 oder Anfang 2008 erscheinen.

Darüber hinaus ist auch eine Konzertreise geplant.


Auf "Everything Changes" arbeitete Julian Lennon mit Guy Pratt zusammen.

Pratt ist als Bassist und Songschreiber bekannt. Er arbeitete u.a. mit Pink Floyd, Robbie Robertson, Roxy Music, Madonna oder auch Coverdale & Page zusammen.


Einige Songs kann man auf seiner MySpace-Seite anhören.


Zu empfehlen die neue Saltwater 07 Version.