Samstag, September 15, 2007

Beatles Hotel in Liverpool steht vor der Eröffnung



Vorgesehen war das Hotel im November 2007 zu eröffnen.


Doch es verzögert sich etwas und erst Januar 2008 bis das Liverpooler Hard Days Night Hotel die ersten Gäste empfangen kann.


Das 4-Sterne-Hotel wurde den Beatles gewidmet – es kostet umgerechnet rund 30 Mio. Euro – zählt 108 Zimmer und zwei Penthouse-Suiten, die den Namen von John Lennon und Paul McCartney tragen. In der Lennon-Suite steht sogar ein weißer Flügel.


Das Hotel hat außerdem zwei Restaurants, zwei Bars, mehrere Konferenzräume und eine Hochzeitskapelle.