Samstag, Juli 27, 2013

Paul McCartney zum 25. Mal reichster Musiker

 

In Großbritannien und Irland hat in den letzten Jahrzehnten kein Musiker mehr Vermögen angehäuft als Paul McCartney.

London. Ex-Beatle Paul McCartney ist zum 25. Mal in Folge zum reichsten Musiker Großbritanniens und Irlands gekürt worden. Gemeinsam mit seiner dritten Ehefrau Nancy Shevell besitzt er ein geschätztes Vermögen von rund 680 Millionen Pfund (fast 800 Millionen Euro), wie aus der neuen Rangliste der „Sunday Times“ hervorgeht. Die US-Erbin Shevell verfügt demnach allein über etwa 150 Millionen Pfund. McCartney führt das Ranking an, seit es von der Zeitung 1989 eingeführt wurde.(DPA)