Donnerstag, Februar 27, 2014

Paul McCartney erhält NME-Ehrenpreis

 

    Überreicht wurde dem 71-Jährigen der Preis des Magazins New Musical Express (NME) von Blur-Sänger Damon Albarn.

 
Beatles-Legende Paul McCartney ist für seine 50-jährige Musikkarriere ausgezeichnet worden. Der 71-Jährige erhielt am Mittwochabend stehende Ovationen, als er in London einen Spezialpreis als Songwriter entgegennahm. Überreicht wurde ihm die Auszeichnung des einflussreichen Magazins New Musical Express (NME) von Blur-Sänger Damon Albarn.
„Das Tolle am Songschreiben ist, dass Du nicht weißt, wie Du es machst, also kannst Du auch nicht darüber sprechen”, sagte McCartney, der einige der berühmtesten Poplieder aller Zeiten komponierte. Die Beatles spielten 1963 bei der jährlichen Show des NME, wenig später wurde Großbritannien von der Beatlemania erfasst.
 
Quelle:BZ online