Samstag, Juli 22, 2017

Neuer Sgt Pepper DokumentalFilm kommt am 27 August in Deutsche Kinos

Neue Sgt Pepper DokumentalFilm kommt am 27 August 



in Deutsche Kinos 


außerdem Ende des Jahres auch als DVD/Blu Ray auf den Markt.

Freitag, Juli 21, 2017

Neues Album von Dhani Harrison im Oktober



Dhani bringt am 6 Oktober sein neues Album In Parallel auf dem BMG Label raus.


 Trackliste

Never Know
#WarOnFalse
Úlfur Resurrection
Dowtown Tigers
London Water
Summertime Police
Poseidon (Keep Me Safe)
The Light Under The Door
All About Waiting
Admiral of Upside Down

Freitag, Juli 07, 2017

Neues Ringo Album im September


Update vom 7 Juli 2017



Ringo's  Album Give More Love erscheint am 15 September 2017 

CD und Vinyl( Nur die 10 Songs anscheinend keine 4 Bonus Tracks)


Aufgenommen im Heim Studio in Los Angeles

Give More Love 
hat 10 neue Lieder in Zusammenarbeit mit Freunden u.a. Paul McCartney - 


Die Songs

1. We're On The Road Again (With Paul McCartney, Joe Walsh, Edgar Winter, Steve Lukather)
2. Laughable (with Peter Frampton, Benmont Tench, Timothy B Schmidt, Richard Page & Amy Keys)
3. Show Me The Way (With Steve Lukather & Paul McCartney)
4. Speed Of Sound (With Richard Marx, Steve Lukather, Peter Frampton & Nathan East
5. Standing Still (With Gary Burr)
6. King Of The Kingdom (With Dave Stewart & Edgar Winter )
7. Electricity (Joe Walsh & Don Was)
8. So Wrong For So Long (With Dave Stewart)
9. Shake It Up (With Gary Nicholson, Don Was & Edgar Winter)
10. Give More Love (with Gary Nicholson, Timothy B Schmidt, Richard Page & Gregg Bissonette)

Neuaufnahmen oder Neu -Abmischungen als Bonus Tracks??

11. Back Off Boogaloo (Re-do)
12. Don't Pass Me By (Re-do)
13. You Can't Fight Lighting (Re-do with Alberta Cross)
14. Photograph (Re-do with Vandaveer)

Donnerstag, Juli 06, 2017

6 Juli 1957-Ein Treffen das Musikgeschichte schrieb

 Am 6. Juli 1957 treten The Quarry Men in der Liverpooler St. Peter's Church nachmittags bei einem Gartenfest auf einer Behelfsbühne auf.
Danach bauen sie ihre Instrumente in der Kirche für einen Auftritt auf einem Tanzabend auf.
Ein 15 Jahre alter Freund von Ivan Vaughan, Paul McCartney, war am Nachmittag zu dem Auftritt der Quarry Men gekommen. Paul McCartney war von der Bühnenpräsenz von John Lennon beeindruckt.
Paul wird John, der ein wenig angetrunken ist, von Ivan Vaughan vorgestellt.

Paul schnappt sich eine Gitarre und spielt die damaligen Hits "Twenty Flight Rock" von Eddie Cochran und "Be-Bop-A-Lula" von Gene Vincent, um John Lennon zu beeindrucken.
[es gibt Quellen, die berichten, dass Paul die Lieder "Long Tall Sally" und "Tutti Frutti" gespielt hätte]
Weil er Probleme hat, sich die Texte zu merken, schreibt Paul McCartney John sogar die Liedtexte auf. Aber so richtig Eindruck macht Paul, als er John Lennon und Eric Griffiths zeigt, wie sie ihre Gitarren stimmen können – das hatten die beiden bis dahin von jemandem gegen Bezahlung erledigen lassen.

John Lennon erkennt das Talent von Paul McCartney. Ihm ist klar, dass die Quarry Men von ihm profitieren würden, auch wenn eine Mitgliedschaft von Paul McCartney seine eigene Dominanz in der Band schwächen würde. John bietet Paul an, bei The Quarry Men mitzumachen.
Bob Molyneux nimmt den abendlichen Auftritt von John Lennon und The Quarry Men mit dem Tonbandgerät seines Vaters auf.(Quelle:Flensburger Kalenderblatt)