Mittwoch, November 05, 2008

MTV ehrt Paul McCartney als «ultimative Legende»



(C) MTV Trademark
London (dpa) - Der Musiksender MTV ehrt Ex-Beatle Paul McCartney als «ultimative Legende». McCartney wird die Auszeichnung während der Verleihung des Europe Music Awards (EMA) an diesem Donnerstag in seiner Geburtsstadt Liverpool entgegennehmen, teilte der Sender in London mit.
Es sei das erste und vielleicht auch letzte Mal, dass ein Preis in dieser Kategorie vergeben wird, sagte EMA- Produzent Richard Godfrey. «Sir Paul McCartney ist einer der wahren Großen», sagte der Chef von MTV Networks International, Bill Roedy. Er habe die Musik im globalen Maßstab beeinflusst. Der Preis sei eine passende Anerkennung für einen Mann, der Millionen von Menschen mit seiner Musik berührt habe.


U2-Frontmann Bono Vox wird den ‘Ultimate Legend’ Award überreichen.
Der Musiker ist extra nach Großbritannien geflogen.


Der internationale Musiksender MTV vergibt am Donnerstag zum 15. Mal seine Europe Music Awards.

Diesmal in McCartney's Heimatstadt Liverpool.

Quelle:© sueddeutsche.de Photo:MTV