Mittwoch, Mai 19, 2010

Ringo und Barbara bei einem Autounfall verletzt 19 Mai 1980


Sie wollten zu einer  Party in Südwest-London, Ringo und Barbara Bach erlitten schwere Verletzungen, als sie bei einem Autounfall beteiligt sind weniger als eine halbe Meile entfernt, von wo auch  Ringo Freund Marc Bolan  1977  getötet wurde . Ihre 12-Jahre alter  Mercedes-Wagen näherte sich dem Robin Hood Kreisverkehr auf der A3 bei Roehampton, verlor die  Kontrolle, zerstörte  zwei Laternenmasten und überschlug fünfzig Meter, bevor er zu einem abrupten Stillstand auf dem Dach kam. Ringo zieht Barbara aus dem Wrack und gibt ihr eine Zigarette. Später wird sie wie folgt zitiert:.. "Er (Ringo) glaubt, dass wenn wir das gemeinsam überleben konnten, können wir alles überleben wir dann beschlossen, stellen Sie sicher, wir waren nie wieder auseinander Er ist der netteste, freundlichste, witzigsten und sensiblen Mann, den ich 've jemals getroffen! "