Sonntag, März 11, 2012

Paul McCartney wird am 11 März 1997 zum Ritter ernannt.

 Der Ex-Beatle Paul McCartney wird von der britischen Königin Elizabeth II. zum Ritter geschlagen und darf sich künftig Sir Paul nennen.