Montag, Januar 04, 2010

Stuart Sutcliffe wird Mitglied der Quarrymen


credit.Astrid Kirchherr 1960???

Auch wenn Sutcliffe früh Klavierunterricht hatte und etwas Gitarre spielen konnte, war er nie ein talentierter Musiker. Er trat der Band wegen seiner Freundschaft zu John Lennon bei, den er auf dem Liverpooler „College of Art“ kennengelernt hatte. Lennon überzeugte ihn, von einem Teil des Geldes, das er durch den Verkauf eines seiner Bilder bei einer Ausstellung von John Moores in Liverpool verdiente, einen E-Bass des Typs Höfner 500/5 zu kaufen.

Sutcliffe fühlte sich wegen seiner beschränkten musikalischen Fähigkeiten nicht sehr wohl auf der Bühne. Sein Höhepunkt bei jedem Auftritt war es, das Lied Love Me Tender zu singen. Er verließ die Beatles im Mai 1961 noch vor ihrem Durchbruch.(Wikipedia)