Freitag, Februar 05, 2010

Macca Sohn geht auf erster Tournee


James McCartney (32) tourt im Februar und März durch Großbritannien und gibt 14 Konzerte, das erste am 25. Februar auch in Liverpool, der Heimatstadt seines Vaters. 
 James spielte bereits im letzten Oktober eine Reihe kleinerer Secret Gigs. Die letzten 24 Monate konzentrierte auf sein Debütalbum , dass auch von den Beatles beeinflusst ist. James sagte dazu zum ‘New Musical Express’: “Die Musik wurde von den Beatles, Nirvana, The Cure, PJ Harvey, Radiohead inspiriert – und aller guten Musik. Es ist im Grunde Rock’n'roll, sauber klingend. 
Wir mischen unser Album in Sussex und New York. Die Worte auf dem Album beziehen sich auf Spiritualität, Liebe, Familie, zu versuchen, sein Leben zu sortieren, und viele andere Dinge.”
James McCartney stammt aus der Ehe von Paul McCartney mit dessen Frau Linda McCarrtney, die 1998 an Krebs verstarb.

Quelle:Klatsch und Tratsch.de