Mittwoch, Juni 22, 2016

Vor 55 Jahren nahmen die Beatles ihre 1.Scheibe als Begleitband auf-22/23 Juni 1961 in Hamburg-Harburg

Erstmals traten sie am 22. Juni 1961 in einem "professionellen" Tonstudio an, um Tonaufnahmen für eine Plattenproduktion mit einem Landsmann zumachen,sein Name war Tony Sheridan.
Die Bretter, auf die sie traten, waren die der Bühne der Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg-Harburg, wo seit den 50er Jahre häufig Studioaufnahmen entstanden.
Die Akustik war wohl der Hauptgrund dafür.
Die Leitung der Aufnahmen übernahm der berühmte Bandleader Bert Kaempfert.


copyrightsThe Cavern Beatles' Flickr

My Bonnie; The Saints (When The Saints Go Marching In); Why. The Beatles: Cry For A Shadow (John Lennon/George Harrison).

Wahrscheinlich am 23. Juni 1961: The Beatles: Ain't She Sweet. Tony Sheridan & The Beatles: Nobody's Child; If You Love Me Baby (Take Out Some Insurance On Me Baby).

My Bonnie; The Saints (When The Saints Go Marching In); Why; Nobody's Child; If You Love Me Baby (Take Out Some Insurance On Me Baby): Tony Sheridan (Gesang, Sologitarre), George Harrison (Sologitarre, Backgroundgesang), John Lennon (Rhythmusgitarre, Backgroundgesang), Paul McCartney (Bassgitarre, Backgroundgesang), Pete Best (Schlagzeug), Bert Kaempfert (Produktion), Karl Hinze (Aufnahme).

Cry For A Shadow: George Harrison (Sologitarre), John Lennon (Rhythmusgitarre), Paul McCartney (Bassgitarre), Pete Best (Schlagzeug), Bert Kaempfert (Produktion), Karl Hinze (Aufnahme).

Ain't She Sweet: George Harrison (Sologitarre), John Lennon (Sologesang, Rhythmusgitarre), Paul McCartney (Bassgitarre), Pete Best (Schlagzeug), Bert Kaempfert (Produktion), Karl Hinze (Aufnahme).

Kaempfert soll noch weitere Titel mit den Beatles aufgenommen haben, die aber aufgrund mangelnder Qualität nicht veröffentlicht werden: John singt bei Some Other Guy (Leiber/Stoller/Barrett). Weitere Titel: Tony Sheridan & The Beatles: Rock And Roll Music (Chuck Berry) (Gesang: Tony Sheridan oder John Lennon). Tony Sheridan & The Beatles: Skinny Minnie (Bill Haley/Keefer/Gabler/Cafra) (Gesang: Tony Sheridan). Tony Sheridan & The Beatles: Tell Me If You Can (Tony Sheridan/Paul McCartney) (Gesang: Tony Sheridan).

Letztlich wurden zwei Titel veröffentlicht, die die Beatles alleine eingespielt haben: Ain't She Sweet (Jack Yellen/Milton Ager) mit John Lennon als Sänger und das Instrumental Cry For A Shadow, das John Lennon und George Harrison gemeinsam geschrieben hatten.

»Sweet Georgia Brown« auf der LP MY BONNIE ist nicht mit den Beatles. Es kann sein, dass der Titel gar nicht am 22. oder 23. Juni 1961 aufgenommen wurde (siehe Mo., 23. – Fr., 27. April 1962).(Quelle Rainer Moers Buch)