Mittwoch, Februar 06, 2013

Vor 55 Jahren George Harrison wird Mitglied der Quarrymen 6.Februar 1958

Am 6. Februar 1958 treten "The Quarry Men" (John Lennon, Paul McCartney, Eric Griffiths, Colin Hanton und wohl auch John "Duff" Lowe) treten in Liverpool in der Wilson Hall auf.
Obwohl es verschiedene Versionen darüber gibt, darf mit ziemlicher Sicherheit davon ausgegangen werden, dass es der 6. Februar 1958 war, als George Harrison zum ersten Mal "The Quarry Men" traf.
George Harrison wurde niemals offiziell gefragt, ob er bei den "Quarry Men" mitspielen wolle, sondern er machte seinen Weg zum Mitglied der Band dadurch, dass er bei allen Proben dabei war und immer einsprang, wenn ein Mitglied der Band verhindert war.(Flensburg Kalender)
 
I'd been invited to see them play several times by Paul but for some reason never got round to it before.

I remember being very impressed with John's big thick sideboards and trendy teddyboy clothes. In a way, all that emotional rough stuff was simply a way for him to help separate the men from the boys, I think. I was never intimidated by him. Whenever he had a go at me I just gave him a little bit of his own right back.