Samstag, Februar 09, 2013

Stella bekam PETA Award

Zum ersten Mal fand in diesen Tagen die Verleihung der "Vegan Fashion Awards" statt. Dort wurden Designer geehrt, die ihre Mode tierfreundlich und umweltbewusst herstellen. Einen Preis durfte Stella McCartney, 41, mit nach Hause nehmen.


In der Jury saß unter anderem Sadie Frost, 47. Diese sagte im Vorfeld, dass sie begeistert sei bei den Awards teilnehmen zu können und der Tierschutz und die Mode ihre beiden Leidenschaften seien.

"Es ist toll, wie viele Händler und Topdesigner schon Kunst-Leder oder Kunst-Pelze in ihren Kollektionen anbieten und auch die Qualität dieser Stücke überzeugt vollkommen. Diese neuen Fabrikate sind nicht nur tierfreundlicher, sondern schonen zudem noch die Umwelt", so die Exfrau von Jude Law, 40, gegenüber "femalefirst".

Auch Stella gehört zu den Designern, die ihre Stoffe mit Bedacht wählen. Dafür erntete sie von der Tierschutzorganisation PETA viel Lob und konnte sich über einen Award für ihre tolle Schuh-Kollektion freuen.

Quelle:OK Magazine